Reise, Flug und Hotel



Cala Ratjada ist ein wichtiger Fischereihafen auf Mallorca


Cala Ratjada
Cala Ratjada hat seinen Namen von dem Wort Rochen = spanisch: Ratjada - erhalten. Das Dorf ist eines der wichtigsten Fischereihäfen von ganz Mallorca. Die andere wichtige Einnahmequelle bringt der Tourismus. Trotz des großen Andrangs konnte Cala Ratjada seinen ursprünglichen Charme behalten.

Gleich an Cala Ratjada liegen die beliebten Strände von Cala Gat, Cala Mol und Cala Agulla. Sieben Kilometer nördlich von Cala Ratjada befindet sich der schönste Dünenstrand von Mallorca der Cala Mesquida.

Das beste Restaurant des Ortes bietet französische Küche an. Und fast daneben steht eines der ehemaligen Häuser von Mallorcas reichsten Sohn Joan March, auf dessen Grundstück Exponante moderner Bildhauer ausgestellt werden, die man natürlich auch besichtigen kann.

Sehenswert
Logo  Sa Torre Cega - Skulpturensammlung der Familie March

Empfehlung
Logo  Es Llaüt - Hier bekommt man fangfrischen Fisch an der Hafenmole serviert.


Reiseanbieter:

Tipps & Infos

Touristen-Infos

Aktives Land Reiseführer:



Beschriebene Orte im Osten von Mallorca

Badia d'Alcúdia
   Pfeil
Alcúdia
   Pfeil
Artà
   Pfeil
Capdepera
   Pfeil
Cala Ratjada
   Pfeil
Son Servera
   Pfeil
Porto Cristo