Reise, Flug und Hotel



Son Marroig auf Mallorca war ein Herrensitz von Erzherzog Ludwig Salvator. Auch Kaiserin Sisi soll den Erzherzog hier besucht haben.


Son Marroig - ein Herrensitz aus dem 16. Jahrhundert - war der Wohnort von Erzherzog Ludwig Salvator
Son Marroig - ein Herrensitz
aus dem 16. Jahrhundert
Son Marroig ist ein Herrensitz westlich von Deià - am Mittelmeer gelegen - aus dem 16. Jahrhundert.

Hier wohnte Erzherzog Ludwig Salvator.

Son Marroig beherbergt heute ein dem Erzherzog gewidmetes Museum mit der Pracht des 19. Jahrhunderts, das Gegenstände des täglichen Lebens, Kunsthandwerk und von ihm verfasste Schriften zeigt.

Der Landsitz wurde Mitte des 19. Jahrhunderts umgebaut. Auch Kaiserin Sisi soll den Erzherzog hier besucht haben.

Wer den Landsitz besucht, sollte unbedingt die spektakuläre Aussicht über die Küste und das Meer bewundern. Im Sommer finden im Garten gelegentlich Konzerte statt.

Sehenswert
Logo  Herrensitz Son Marroig mit Gartenanlage und Pavillon
Logo  spektakuläre Aussicht über die Küste


Reiseanbieter:

Tipps & Infos

Touristen-Infos

Aktives Land Reiseführer:



Beschriebene Orte im Westen von Mallorca

Cala Major
   Pfeil
Gemeinde Calvià
   Pfeil
Andratx
   Pfeil
Sant Elm
   Pfeil
Valldemossa
   Pfeil
Son Marroig
   Pfeil
Deià
   Pfeil
Sóller