Reise, Flug und Hotel



Thüringer Wald - Sehenswürdigkeiten: Großer Inselsberg, Rennsteig & Orte: Oberhof, Friedrichroda, Masserberg, Neustadt am Rennsteig ...


Thüringer Wald


Der Thüringer Wald mit seiner reizvollen Landschaft ist in jeder Jahreszeit ein Besuch wert.

Zahlreiche Wandertouren können Sie hier unternehmen.

Der Höhenwanderweg Rennsteig mit seiner Länge von 168 Kilometern ist dabei der bekannteste Wanderweg. Aktive Entspannung erleben Sie auf gut ausgebauten Radwegen.

Selbst im Winter lädt der Thüringer Wald mit seinen Langlaufloipen, Rodelbahnen und Pferdeschlittenfahrten zur Erholung ein.


Friedrichroda


Friedrichroda liegt in einer der schönsten Gegenden des Thüringer Waldes. Die Ortschaft ist bekannter Erholungsort in einer Höhenlage zwischen 430 und 710 Metern.

Masserberg


Der bekannte Kur- und Erholungsort Masserberg liegt auf einer Höhe von 820 Metern direkt am Rennsteig. Sein Ortsbild ist von traditionell Thüringer Schieferhäusern geprägt. Masserberg bietet einen modernen Kurbereich, der seine Gäste herzlich einlädt.

Neustadt am Rennsteig


Neustadt am Rennsteig liegt auf einer Höhe von 805 Metern im südlichen Thüringer Wald direkt auf den Kammlagen des Rennsteigs - der Höhenweg Rennsteig verläuft mitten durch den Ort. Der romantische Ort bietet neben herrlichen Wandervergnügen an zahlreichen Orten Panoramablicke auf den Thüringer Wald. Neustadt am Rennsteig ist staatlich anerkannter Erholungsort.

Oberhof


Ein beliebter Ferien- und Erholungsort ist Oberhof. Die Stadt liegt direkt auf dem Kamm des Thüringer Waldes auf 868 Meter Höhe. Hier können Sie Wanderungen auf dem Rennsteig unternehmen.
Tipps & Infos