Reise, Flug und Hotel



Santana auf Madeira - Sehenswürdigkeiten: Santanahäuser, Park neben Rathaus mit Häusern - wo sich Kunsthandwerker ansiedelten, Parque Temático Madeira - großer Themenpark

Santana ist eine sogenannte Streusiedlung, die an der Nordküste von Madeira auf 300 bis 500 Meter Höhe liegt. Der Ort mit ca. 10.000 Einwohnern ist die größte Gemeinde der Umgebung.

Die Landschaft um den Ort ist sanft, ganz anders als nur einige Kilometer weiter westlich, wo grandiose Felsabstürze das Landschaftsbild prägen.

Rund um Santana musste der Lorbeerwald dem Ackerbau und der Viehzucht weichen. Erst ab einer Höhe von ca. 800 Metern werden die Felder vom Lorbeerwald wieder umrahmt. Dahinter zeichnen sich die höchsten Gipfel von Madeira vom Himmelsblau deutlich ab.

Santana verdankt den milden Temperaturen, den hohen Niederschlägen und den leicht welligen Geländeformen eine ertragreiche Wein-, Gemüse- und Obsternte. Auch Blumen gedeihen prächtig und sind an den Hängen, Wiesen, Wegrändern und in den Hausgärten in aller schönsten Farbenpracht anzutreffen.

Zahlreiche der spitzgiebeligen und mit Stroh bedeckten sogenannten Santanahäuser bestimmen das Ortsbild.

Mitten im Grünen stehen Rathaus, Kirche, Hotels, Restaurants, ja sogar die Wohnhäuser, was eher dörflichen als städtischen Charakter einem anmuten läßt. Seinen Namen verdankt die Stadt der Kapelle Santa Ana, die im 16. Jahrhundert an der Stelle stand, wo heute die jetzige Kirche steht.


Sehenswertes in Santana

Sehenswert sin beispielsweise die sogenannten Santanahäuser mit ihren Stroh gedeckten Dächern, die bis zum Boden reichen. Einige von ihnen sind noch bewohnt, schön gestrichen und sind von Gärten umgeben. Andere dienen als Schuppen oder als Stall und sind mit Wellblechdächern versehen.

Gleich neben dem Rathaus entstand ein Park mit einer Häusergruppe, in denen sich Kunsthandwerker oder kleine Geschäfte, die regionale Produkte anbieten, angesiedelt haben. Hier ist auch die Touristeninformation zu finden.

Der Parque Temático Madeira liegt am westlichen Ortsrand. Zu ihm führt ein gut ausgeschildeter Weg. Mit ca. 7 Hektar ist er der große Themenpark auf Madeira. Das parkähnliche Gelände beherbergt Flüsschen, See, Kinderspielplatz, ein Labyrinth, zahlreiche Restaurants und fünf große und mehrere kleine Gebäude. In Ausstellungsr&aumen wird die Entstehung des vulkanischen Inselarchipels per 3D-Animation präsentiert, es wird über die Besitznahme der Insel informiert, es gibt Werkstätten, wo Handwerker ihrer traditionellen Tätigkeit nachgehen, an Kinder wurde ebenso gedacht, etc. Wenn Sie Interesse für den Park haben, sollten Sie ausreichend Zeit mitbringen.

Sehenswert
Logo  Santanahäuser
Logo  Park neben dem Rathaus
Logo  Parque Temático Madeira



werbung

Reise-, Flug- & Hotelanbieter, Mietwagen/Wohnmobil & Parken, Schiff ...


Ebookers Günstiger Reisen

Meiers Weltreisen Travelscout24

Weitere Reise-, Flug- und Hotelanbieter finden Sie hier.
Tipps & Infos

Touristen-Infos

Aktives Land Reiseführer: