Reise, Flug und Hotel



San Agustin im Süden von Gran Canaria

In den 1970er Jahren entstanden an der Südküste von Gran Canaria zahlreiche Ferienorte, von denen San Agustín einer der ältesten ist.

Hier liegt etwas von Geschichte in der Luft. Es gibt größere Bäume hier und der Ort wirkt ordentlich, wo bereits Traditionen heimisch worden.

Besonders empfehlenswert für Familien und Menschen, die sich Sonne und vor allem Ruhe wünschen.

San Agustín hatte im Hotel Meliá Tamarindos Calle Las Retarnas 3, das Casino Gran Canaria zu bieten, was geschlossen wurde. Ausweichmöglichkeit ist das Casino Las Palmas - Webadresse: www.casinolaspalmas.es - in der Hauptstadt der Insel.

Im Ort gibt es den Diving Center Nautico - Interclub Atlantic Jazmines 2, ein Club, der Tauchkurse selbst für angehende Tauchlehrer anbietet.
Auf vier Quarzsandplätzen können Sie im Interclub auch Tennis spielen.

Die Strände der Südküste von Gran Canaria sind die bedeutendsten Sandstrände. Zwischen San Agustín, Playa del Inglés und Maspalomas befindet sich ein sechs Kilometer langer und aus feinen, goldgelben Sand bestehender Strand.

Der von San Agustín ist bestens für Kinder geeignet.

San Agustin
Logo  ist für Familien mit Kindern und für Menschen, die Ruhe wünschen, besonders gut geeignet.




Werbung

Reise-, Flug- & Hotelanbieter, Mietwagen/Wohnmobil & Parken, Schiff ...


Ebookers Stena Line

Mietwagenmarkt Günstiger Reisen

Ich parke billiger ReiseFux

Artikel von www.reisen-hotel-welt.de
TIPPS & INFOS

Touristen-Infos

Aktives Land Reiseführer:



Beschriebene Orte im Süden von Gran Canaria

San Agustin
   Pfeil
Maspalomas und Playa del Inglés
   Pfeil
Meloneras
   Pfeil
Pasito Blanco
   Pfeil
Arguineguín
   Pfeil
Puerto Rico
   Pfeil
Mogán und Puerto de Mogán