Reise, Flug und Hotel



Niebüll ist eine Kleinstadt und zugleich Luftkurort. Sehenswert sind das Friesische Heimatmuseum und das Richard-Haizmann-Museum, das moderne Kunst präsentiert.

Niebüll ist eine Kleinstadt und zugleich Luftkurort mit einer 550-jährigen Geschichte. Das Städtchen mit seinen ca. 7.000 Einwohnern ist Verwaltungs- und Geschäftszentrum der Region und zugleich der letzte größere Ort vor der dänischen Grenze.

Schön in Niebüll ist ihre verkehrsberuhigte Innenstadt mit einem neuerrichteten Rathaus, die zum Bummeln einlädt. Auffallend ist das rote von der Partnerstadt Malmesbury in England geschenktbekommene Telefonhäuschen.

Das Richard-Haizmann-Museum - das moderne Kunst präsentiert - befindet sich gleich am Rathausplatz.

Ein weiteres Museum ist das Friesische Heimatmuseum, Osterweg 76, dass in einem Bauernhaus den Besucher in eine längst vergangene ländliche Welt entführt.

Hier in Niebüll werden die Autozüge beladen, die dann über den 1927 erbauten Hindenburgdamm nach Sylt transportiert werden.

Sehenswert
Logo  Richard-Haizmann-Museum am Rathausplatz
Logo  Friesische Heimatmuseum, Osterweg 76



Werbung

Reise-, Flug- & Hotelanbieter, Mietwagen/Wohnmobil & Parken, Schiff ...


DERTOUR

l'tur

TUI Flugladen

Artikel von www.reisen-hotel-welt.de
Tipps & Infos