Reise, Flug und Hotel


Deutschland

BW  -  Bayern  -  Berlin  -  Brandenburg  -  Bremen  -  Hamburg  -  Hessen Aktive Region Meckl.-Vorp.  -  Niedersachsen  -  NRW  -  Rheinland-Pfalz  -  Saarland  -  Sachsen  -  Sachsen-Anhalt  -  Schleswig-Holstein  -  Thüringen
Aktive Region Meckl.-Vorp.: Greifswald  -  Rostock  -  Stralsund  -  Wismar  -  Insel Rügen  -  Insel Usedom  -  Mecklenb. Seenplatte

Mecklenburg-Vorpommern - Ostsee, Insel Rügen & Insel Usedom, Mecklenburger Seenplatte ...


Events & Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern


Ahlbeck = Musikfestival - Mitte September Festivalbüro im Strandhotel, 17420 Heringsdorf, Tel. (038378) 3 46 47

Freest = Fischerfest - im August, Gemeindeverwaltung Kröslin, Gartenstr. 7, Tel. (0038370) 2 02 60

Greifswald = Bachwoche - alljährlich eine Woche im Mai im Dom und Klosterhof St. Spiritus - 6 Tage Musik von Bach:
Jazz-Event - 1. Wochenende im Juli in der Klosterruine Eldena
Wiecker Fischerfest - 3. Wochenende im Juli in Wieck, Greifswald-Information, Schuhhagenstr. 22, Tel. (03834) 34 60

Heringsdorf = Chapeau Rouge - von Pfingsten bis Ende August Theaterzeit der Vorpommerschen Landesbühne Anklam, Strandpromenade Heringsdorf, Tel. (038378) 2 91 71

Ralswick = Störtebecker-Festspiele in Ralswick - im Sommer, Am Bodden 100, Tel. (03838) 31 31 89

Rheinsberg = Rheinsberger Musiktage - jährlich zu Pfingsten, Brandenburgische Sommerkonzerte - jährlich, meist in der Laurentiuskirche, Töpfermarkt - jährlich am 2. Oktober-Wochenende, (Sa. und So.)

Insel Rügen = Rossini-Opernfestival - im Juli und August, Fremdenverkehrsverband Rügen, Sellin, August-Bebel-Str. 12, Tel. (038303) 14 70

Warnemünde = Warneminner Ümgang - Sommerfest am 1. oder 2. Juli-Wochenende



Ostsee


Die Ostsee gehört neben dem Süden - den Bergen - zu den beliebesten Urlaubszielen der Deutschen. Sie erleben an der Ostsee schöne Strände, Promenaden und Hansestädte. Letztere gehörten einst dem größten Handelsbunde von niederdeutschen Kaufleuten an und beherrschten den gesamten Handel des nördlichen Europas.

Die Städte die der Hanse angehörten, waren die reichsten ihrer Zeit. Heute belegen wunderschöne Innenstädte den einstigen Glanz. Backsteingotik war die vorherrschende Architektur des Nordens.

In jeder großen Stadt sollte man als Besucher eine Stadtrundfahrt oder Stadtführung zum Kennenlernen einplanen.

Tipps & Infos