Reise, Flug und Hotel



Chiemgau - Ruhpolding, Reit im Winkl, Rosenheim, Traunstein, Bad Aibling, Traunstein, Inzell, Übersee, Wasserburg, Grassau, Seeon ...


Amerang
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Amerang hat eine Menge an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Ein Schloss, dass 1072 erstmals erwähnt wird. Ein Umbau im Renaissancestil findet 1570 statt. Das Ameranger Schloss soll den größten Arkadengang nördlich der Alpen besitzen.

Im EFA-Museum für deutsche Automobilgeschichte sollen neben 220 Oldtimern auch die größte Modelleisenbahnanlage der Welt zu bestaunen sein. Adresse: Wasserburger Str. 38

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Altenmark
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Altemark liegt am Zusammenfluss von Alz und Traun im Chiemgau.

Die Kirche St. Margaretha zu Baumburg, die zum Rokokostil umgestaltet wurde, gehörte vermutlich zum im 11. Jahrhundert gegründeten Augustiner-Chorherren-Stift.

Wenn man den Ort besucht, sollte man einen Abstecher zur Höhlenburg im Ortsteil Stein mit einplanen.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Bad Aibling
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Bad Aibling ist ein bekannter Kurort und zugleich ältestes Moorheilbad mit Kurpark auf 500 Meter Höhe über NN. Der Ort liegt zwischen dem Chiemsee und den Wendelstein.

Sehenswert ist die Rokokokirche im Ort. In Bad Aibling gibt es einen 18-Loch-Golfplatz.

Zum Wendelsteinskigebiet sind es 25 Kilometer. Rosenheim liegt in ca. 14 km, Chiemsee in ca. 50 km und München in ca. 60 km Entfernung.

Weitere Ausflüge lohnen sich nach Salzburg, Tegernsee, zum Kaisergebirge und zur Wampenwand.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Grassau
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Grassau ist ein Luftkurort auf 550 Meter Höhe zwischen Chiemsee und Kampenwand an der Deutschen Alpenstraße. Eignet ist die Lage für ausgiebige Wander- und Bergtouren. Der Chiemsee ist ca. 12 Kilometer, Salzburg ca. 55 km und München 90 km entfernt.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Inzell
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Der Ferienort Inzell liegt in ruhiger Lage auf 700 Meter Höhe. Neben Wanderwegen bietet der Ort eine Kneippanlage, Tennisplätze und einen Badepark.

Salzburg ist ca. 35 km und Rosenheim ca. 60 km entfernt.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Prien
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Prien ist der Hauptort und zugleich touristisches Zentrum am Chiemsee. Sehenswert ist die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, die mit Fresen und Rokokostuck von Johann Baptist Zimmermann ausgestattet ist.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Reit im Winkl
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Reit im Winkl liegt am Fuße der Winklmoosalm auf einer Höhe von 700 Meter und ist als Höhenluftkurort bekannt. Vom Ort aus können herrliche Wintersportmöglichkeiten genutzt werden. Entfernung: Inzell ca. 30 km, Kitzbühel ca. 35 km.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Rosenheim
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Rosenheim ist die Hauptstadt und zugleich kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Chiemgaus und Südostbayerns. Die Stadt liegt auf 450 Metern Höhe. Die historische Altstadt lädt zum Verweilen ein.

Die Pfarrkirche St. Nikolaus wurde im neugotischen Stil wiederaufgebaut. Sehenswert sind die Bürgerhäuser und Laubengänge am Max-Josefs-Platz, die den typischen Inn-Salzach-Stil besitzen.

Interessant in der Stadt sind auch die Kleinkunst- und Kneipenszene.

Der Chiemsee liegt in 25 km Entfernung.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Ruhpolding
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Ruhpolding ist der bekannteste Luftkur- und Wintersportort im Chiemgau.

Sehenswürdigkeiten
Logo  Heimatmuseum im herzoglichen Jagdschloss, Schlossstr. 2
Logo  Holzknechtmuseum, Laubau 12
Logo  Museum Glockenschmiede, Haßlberg 6

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Seeon
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


In Seeon gibt es die berühmte Benediktiner-Abtei, die von Pfalzgraf Aribo I. 994 gestiftet wurde. Zur Zeit des Mittelalters galt sie als das reichste Kloster Oberbayerns. Vor allem sehenswert sind in der Nikolauskapelle Renaissancefresken und die Rokokostukkaturen.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Siegsdorf
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Hauptbesichtigungsobjekt in Siegsdorf ist das Naturkunde- und Mammutmuseum im Ort. Ausgestellt ist ein vollständiges Skelett eines Höhlenlöwen aus der Eiszeit. Adresse: Auenstr. 2.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Traunstein
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Traunstein ist einer der Orte, der zu den historischen Salzstädten Bayern gehört. Salz wurde hier bis 1910 gewonnen. Einst hatte Traunstein eine wertvolle historische Bausubstanz, die leider bei den Bränden von 1704 und 1851 vernichtet wurde.

Heute sind nur noch der Mittelbau der Salinenkapelle aus dem 17. Jahrhundert der alten Salinensiedlung zu bewundern.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Übersee
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Der Luftkurort Übersee liegt direkt am Chiemsee auf einer Höhe von 525 Meter Höhe. Der Ortsteil Feldwies besitzt das größte Strandbad am See mit einer Liegefläche von 3,6 Hektar.

Nahe Überssees liegt das Mündungsdelta der Tiroler Ache, in dessen Naturschutzgebiet seltene Wasservögel anzutreffen sind.

Von Übersee aus gibt es eine Schiffsverbindung zur Frauen- und Herreninsel im Chiemsee. München ist 95 Kilometer entfernt.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Wasserburg
PLZ:  -  Tel.-Vorw.:


Wasserburg hat eine zauberhafte mittelalterliche Altstadt. Sehenswert sind das gotische Rathaus, die im 15. Jahrhundert errichtete Pfarrkirche St. Jakob und die schmalen Gassen der Stadt, die auf einer Halbinsel einer Innschleife errichtet wurde.

Sehenswürdigkeiten:
Logo 


Tipps & Infos